Navigation
Home
Neuheiten

Genre
Abenteuer
Action
Anime
Dokumentation
Drama
Fantasy
Horror
Kabarett
Komödie
Krimi
Musikvideo
Science Fiction
Thriller
Zeichentrick

Filmformat
BluRay
DVD
LaserDisc
VCD
VHS


Schnellsuche

Filmdetails

Star Trek - Staffel 2 (BluRay)

Science Fiction
Regisseur: Joseph Pevney
Wertung:
 (92 von 100)
Bildformat: PAL 4:3
Tonformat: Mono
Sprache: Deutsch
Untertitel: Englisch
FSK: 6
Erscheinungsland: USA
Erscheinungsjahr: 2012
FilmlÀnge (in Minuten): 1258
Anzahl Medien: 7

Darsteller:
DeForest Kelley
George Takei
James Doohan
Leonard Nimoy
Majel Barrett
Nichelle Nichols
Walter Koenig
William Shatner

Inhaltsangabe:
Disc 1:
"Pon Farr (Weltraumfieber)"
Spock wird vom unbĂ€ndigen BedĂŒrfnis sich zu paaren ergriffen, das Vulkanier alle sieben Jahre befĂ€llt. Er muss sofort auf seinen Heimatplaneten zurĂŒckkehren. Kirk missachtet seine Befehle und bringt Spock nach Vulkan. Dort muss er mit seinem irrational agierenden Freund um Leben und Tod kĂ€mpfen.

"Der Tempel des Apoll"
Kirk und seine Crew werden von einer geheimnisvollen Kraft nach Pollux IV gezogen, wo sie auf Apollo, den letzten der griechischen Götter treffen. Obwohl Apollo wĂŒnscht, das Kirk und seine Mannschaft fĂŒr immer bei ihm bleiben, hat der Captain andere PlĂ€ne...

"Ich heiße Nomad"
Nomad, eine Maschine, die bereits mehrere Planeten zerstört hat, verschont die Enterprise, weil sie glaubt, Kirk wÀre ihr Schöpfer. Als die Maschine trotzdem anfÀngt, Mannschaftsmitglieder anzugreifen, muss Kirk einen Weg finden, sie zu deaktivieren

"Ein Paralleluniversum"
Ein Transporterunfall tauscht Kirk, Scotty, McCoy und Uhura gegen ihre DoppelgĂ€nger aus einem Paralleluniversum aus. Dort herrschen Macht und Gewalt - werden sie lange genug ĂŒberleben, um einen Weg zurĂŒck zu finden?

Disc 2:
"Die Stunde der Erkenntnis"
Gamma Trianguli VI ist ein von friedlichen, unsterblich jungen Humanoiden bewohntes Paradies. Kirks Landungsteam hat den Verdacht, dass der Planet versucht, sie zu töten. Der Verdacht fĂŒhrt zur Entdeckung einer kĂŒnstlichen Gottheit.

"Planeten-Killer"
Nach der Konfrontation mit einem riesigen, planetenverschlingenden Roboterschiff ist Kommodore Decker der einzige Überlebende. Der ranghöhere Offizier befiehlt Kirk, den Roboter erneut anzugreifen und setzt damit die Enterprise und ihre Crew aufs Spiel.

"Das Spukschloss im Weltraum"
Und einem dĂŒsteren Spukschloss spielen Außerirdische aus einer fernen Galaxie mit der Mannschaft der Enterprise Katz und Maus. Dabei kommt ein Crewmitglied ums Leben und Sulu und Scott werden in Zombies verwandelt. Bei seiner Untersuchung findet Kirk heraus, dass sowohl sein Landungsteam als auch sein Schiff in der Falle sitzen.

"Der dressierte Herrscher"
Harry Mudd hÀlt sich auf einem nicht kartografierten Planeten auf. Bei ihm sind Hunderte von wunderschönen, weiblichen Androiden, die nur existieren, um den Menschen zu dienen. Weil die Maschinen ihm nicht erlauben, den Planeten zu verlassen, lockt Mudd ein ganzes Schiff voller Menschen an, denen sie dienen können...

"Metamorphose"
Nancy Hedford, eine Diplomatin in einem SpĂ€tstadium der Sakuro-Krankheit, braucht Therapiemaßnahmen fĂŒr ihr tödliches Leiden. WĂ€hrend ihres Transports wird Kirks Shuttle von einem mĂ€chtigen Wesen aufgehalten, das der Shuttle-Besatzung den Warp-Pionier Zefram Cochrane vorstellt.

Disc 3:
"Reise nach Babel"
Die Enterprise bringt Diplomaten verschiedener Völker zur Babel-Konferenz. Als ein tellaritischer Botschafter ermordet wird, deuten die Beweise auf Spocks entfremdeten Vater als TÀter, den vulkanischen Botschafter Sarek.

"Im Namen des jungen Tiru"
Verhandlungen ĂŒber den Abbau von BodenschĂ€tzen mit einem traditionsbewussten, capellanioschen Stamm werden aufs Spiel gesetzt, als die Klingonen sich einmischen. Sie bringen eine Gruppe capellanischer Krieger dazu, ihre AnfĂŒhrer zu ermorden und die Macht zu ergreifen. Kirk will die Frau und das ungeborene Kind des ermordeten AnfĂŒhrers beschĂŒtzen.

"Wie schnell die Zeit vergeht"
Als sie VorrĂ€te nach Gamma Hydra IV liefern, finden die Besatzungsmitglieder der Enterprise einen jungen Kolonisten um Jahre gealtert vor. Als sie aufs Schiff zurĂŒckkehren, altern alle Mitglieder des Landungsteams auf rapide Art und Weise - bis auf einen!

"Tödliche Wolken"
Als er zum zweiten Mal auf ein Wesen trifft, das Humanoiden ihre roten Blutkörperchen entzieht, will Kirk einen frĂŒheren Fehler berichtigen. Er will die Kreatur töten, bevor sie selbst weiter mordet.

"Der Wolf im Schafspelz"
Scotty erholt sich in einem argelianischen Kabarett von einer Kopfverletzung, die ihm von einem weiblichen Crewmitglied beigebracht worden ist. Er verlÀsst das Etablissement mit einer schönen TÀnzerin. Als sie brutal ermordet wird, wird Scotty mit einem blutigen Messer in der Hand aufgefunden...

Disc 4:
"Kennen Sie Tribbles?"
Kirk findet es merkwĂŒrdig, dass er zur Bewachung einer Ladung Getreide zu einer Raumstation geschickt wird. Er entdeckt ein klingonisches Komplott mit Hilfe der Tribbles. Dabei handelt es sich um kleine, fellige Kreaturen, die nur zwei FĂ€higkeiten haben: Fressen und sich vermehren...

Disc 5:
"Meister der Sklaven"
Kirk, Uhura und Chekov werden gewaltsam von der BrĂŒcke der Enterprise transportiert und auf den Planeten Triskelion gezwungen, sich zu Gladiatoren ausbilden zu lassen. Ein verzweifelter Kirk setzt sein Schiff gegen die Chance auf Freiheit.

"Epigonen"
Die Eingeborenen des Planeten Iotia haben ihre Gesellschaft nach der Beschreibung der Chicagoer Mafiabanden der 1920er Jahre aus einem alten Geschichtsbuch der Erde reformiert. Um zwei Mafiabanden dazu zu bringen zusammen zu arbeiten, nimmt Kirk die Rolle des obersten Mafioso ein.

"Das Loch im Weltraum"
Die Enterprise eilt zu einem Sonnensystem, zu dem jeder Kontakt abgebrochen ist. Sie entdeckt, dass alles Leben in diesem System von einer gehirnlosen, einzelligen "Amöbe" ausgelöscht wurde.

"Der erste Krieg"
Die Mannschaft der Enterprise findet erstaunt heraus, dass ein primitives Volk die FÀhigkeit entwickelt hat, Feuerwaffen zu bauen. Bei der Untersuchung wird Kirk verletzt. Eine Frau, die seine Wunden versorgt, ist sehr darauf bedacht, die Waffen der Föderation zu bekommen...

Disc 6:
"Geist sucht Körper"
In einer tiefen Höhle auf einem lange unbewohnten Planeten stĂ¶ĂŸt ein Landungsteam der Enterprise auf drei körperlose, hochintelligente Wesen. Sie bitten darum, drei menschliche Körper fĂŒr eine Zeit "auszuleihen"...

"Schablonen der Gewalt"
Auf dem Planeten Ekos hat der berĂŒhmte Historiker John Gill anscheinend die oberste Direktive verletzt, indem er den Ekosianern etwas ĂŒber die Ideologie der Nazis erzĂ€hlte. Als Nazi-Offizier verkleidet will Kirk die Wahrheit herausfinden.

"Stein und Staub"
Angelockt durch einen falschen Notruf, gerĂ€t die Enterprise unter die Kontrolle der Kelvaner. Sie planen, die Enterprise fĂŒr ihre 300 Jahre lange Reise in ihre Heimat, die Andromeda-Galaxie, zu benutzen...

"Das Jahr des roten Vogels"
Aus sie die Mannschaft der USS Exeter von einem tödlichen Virus dahingerafft auffinden, beamt Kirks Team auf den nahe gelegenen Planeten, auf dem eine natĂŒrliche Heilung möglich ist. Sie entdecken den Captain der Exeter, der die oberste Direktive verletzt, weil er auf der Jagd nach einer wertvollen TrophĂ€e ist...

Disc 7:
"Computer M5"
Kirk hat Bedenken, die Kontrolle ĂŒber die Enterprise auf einen neuen Computer des unberechenbaren Richard Daystrom zu ĂŒbertragen. Mit gutem Grund: Die Maschine fĂ€ngt wĂ€hrend einer KampfĂŒbung an, andere Föderationsschiffe anzugreifen...

"Brot und Spiele"
Nachdem sie sechs Jahre lang vermisst war, wird die USS Beagle nahe eines Planeten aufgefunden, dessen Gesellschaft sich zu einer modernen Version des alten Roms geformt hat. Kirk findet verwundert heraus, dass der Captain der Beagle jetzt "Erster BĂŒrger des Imperiums" ist.

"Ein Planet, genannt Erde"
Auf einer Mission ins Jahr 1968 trifft die Enterprise auf Gary Seven. Er behauptet, er wĂ€re von Außerirdischen aufgezogen und trainiert worden, die Zerstörung der Erde zu verhindern. Als Seven entkommt, folgen Kirk und Spock ihm nach New York City.